Land art

Aufbau – Struktur – Inhalt – mehr-tägig oder als Einheit mit jeweiligem Schwerpunkt

Farbe –  optisch und energetisch erforschen, erleben und wiedergeben – Farben Kreis blau.webnehmen wir nicht nur optisch wahr; in dieser Einheit entdecken wir verschiedene Annäherungen an das Thema Farbe:

Farbsynergie – Farben spüren im Blindversuch – Farben bewusst wahrnehmen – Farben in der Natur suchen – Farb-Identität finden und wiedergeben.

Farben aus der Natur – Malen mit Blumen – Malen mit natürlichen Pigmenten – einfache, natürliche Bindemittel herstellen.

Klang und Stille – alle Sinne in den kreativen Prozess einbeziehen – sehen, hören, riechen, tasten, spüren und damit allumfassende, tiefe Eindrücke sammeln und damit einen ganz eigenen Ausdruck finden, der sich in vielfältiger Weise bilden lässt: malen, formen, schreiben, tanzen, spielen…

Land Art – Gestaltungsprozess in und mit der Natur – als Fortsetzung der bisherigen Schritte von Erfahrungen und Erkenntnissen machen wir uns auf den Weg zu einem Ort und bauen dort im Zusammenspiel mit der Natur aus den gefundenen Materialien Elementar-, Natur- oder Wassergärten.

Themenspezifisch für den jeweiligen Ort – z.B. im Wald Nester bauen, im Butterloch aus Steinen Drachen entstehen lassen, am Wiesenrand Blumenkörbe flechten, Natur-Bankett – essbares aus der Natur (in Absprache mit Parkverwaltung und Forstamt).

Abschluss – Ausklang, Gemeinschaftsaktion – gemeinsam einen Abschluss finden – entstehen lassen – dem Inhalt dieser Tage Ausdruck verleihen – dem kreativen Fluss vertrauen – was ist davon alltagstauglich…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s